Zum Inhalt springen

Thomas Steiner

Geboren: 27.1.1967
Wohnort: Eisenstadt
verheiratet mit Andrea, ein Sohn.

Ausbildung

Thomas Steiner besuchte die Volksschule Loretto und im Anschluss das Gymnasium Kurzwiese in Eisenstadt, das er 1985 mit der Matura abschloss. Er studierte in der Folge Rechtswissenschaften an der Universität Wien und schloss sein Studium 1991 mit dem akademischen Grad Mag. jur. ab.

Politischer Werdegang

  • 1991 - 1996 Klubsekretär im ÖVP Landtagsklub
  • 1996 - 2000 Büro Landeshauptmann Stellvertreter
  • 2000 - 2010 Büroleiter Landeshauptmann Stellvertreter 
  • seit 2010 Landtagsabgeordneter
  • seit 30. November 2011 Bürgermeister der Landeshauptstadt Freistadt Eisenstadt
  • seit 2015 Landesparteiobmann

Mehr von Thomas Steiner

|   Steiner Thomas

Neue Bundesregierung: Starke Persönlichkeiten - Starkes Programm


"Starke Persönlichkeiten und ein stimmiges Regierungsprogramm. Sebastian Kurz hat dafür heute die Unterstützung der Volkspartei Burgenland erhalten",...

|   Sagartz Christian

Volkspartei beauftragt Rechnungshof: Strukturreform des Landes wird überprüft


"Die Strukturreform des Landes war eine politische Umfärbungsaktion. Wir lassen diese angebliche Reform nun vom Rechnungshof auf Wirtschaftlichkeit,...

|   Steiner Thomas

Volkspartei Burgenland: Angebot zur Zusammenarbeit


Nachdem nun am 21. Dezember der bereits angekündigte Wechsel in der Landesregierung erfolgen wird und der im Grunde gescheiterte Finanzlandesrat...

|   Gesundheit

Rauchverbot auszuhebeln ist sicher kein Leuchtturmprojekt: Steiner schlägt Förderung für freiwillig rauchfrei Lokale vor


Landesparteiobmann Thomas Steiner hofft, dass das ausverhandelte Gesamtpaket der neuen Bundesregierung so gut ist, dass man diese bittere Pille...

|   Das rot-blaue Finanzkarussell

Rot-Blau beschließt das schwächste Budget in der Geschichte des Burgenlandes: Burgenland wird unter Wert regiert


Nach einer saft- und kraftlosen Budgetrede des gescheiterten Finanzlandesrates Bieler folgte ein ebensolches Budget. "Dieses Budget spiegelt im Grunde...

|   Steiner Thomas

KOMMAK Burgenland wählt neuen Vorstand


Nach über neun Jahren als Obmann der Kommunalakademie Burgenland übergibt Werner Gradwohl seine Funktion als Obmann in neue Hände. Thomas Steiner...

dummyimage.png
|   Soziales/Familie

1. Charity Punsch der Volkspartei Burgenland


Die Volkspartei Burgenland hat zu ihrem ersten Charity Punsch ins Haus der Volkspartei geladen. Gemeinsam mit Landesparteiobmann Thomas Steiner,...

|   Frauenpolitik

Gewalt gegen Frauen entschlossen bekämpfen


Jede fünfte Frau in Österreich und jede dritte Frau in der EU ist von Gewalt betroffen – Hilfe und Beratung müssen weiter verbessert werden.

|   Wolf Christoph

Volkspartei Burgenland: Bereit für die Zukunft


Unter dem Titel „Bereit für die Zukunft“ beginnt für die Volkspartei Burgenland die inhaltliche Arbeit in Richtung Landtagswahl 2020. Während die SPÖ...

|   Sicherheit/Justiz

Neuer Polizeiausbildungskurs für das Burgenland ab Jänner 2018


Mit Jahresbeginn 2018 startet ein neuer Polizeiausbildungskurs im Burgenland. Insgesamt 28 Personen werden zu Polizisten für das Burgenland...

|   Das rot-blaue Finanzkarussell

Budgetklausur mit Schwerpunkt Gesundheits-Finanzierung: 5 konkrete Punkte für das Landesbudget 2018


„Keine Innovationen, keine Maßnahmen für die Zukunft und keine Schritte für bestehende Herausforderungen. Landesrat Bieler hat zum Abgang eine...

dummyimage.png
|   Das rot-blaue Finanzkarussell

Volkspartei Burgenland auf zweitägiger Budgetklausur


„Landesrat Bieler hinterlässt ein schweres Erbe. Daher sind die Beratungen für das Landesbudget heuer besonders wichtig“, betonen Landesparteiobmann...

|   Verkehr/Öffentlicher Verkehr

Dringlichkeitsantrag der Volkspartei: Bahnschleife Eisenstadt im Einvernehmen mit Wulkaprodersdorf


„Seit Jahrzehnten verspricht die SPÖ eine bessere Zugverbindung von Eisenstadt nach Wien. Die Errichtung der Bahnschleife Eisenstadt ist daher ein...

|   Verkehr/Öffentlicher Verkehr

Verwaltung NEU denken: Entbürokratisierung vorantreiben


„Wir brauchen schlanke Gesetze, eine moderne Verwaltung und ein Entbürokratisierungspaket. Dazu bringen wir in der morgigen Landtagssitzung einen...

|   Kultur/Freizeit/Vereine

Landesfeiertag: Danke an die Ehrenamtlichen und Aufruf zu einem neuen politischen Stil


Das Burgenland ist das Land der Ehrenamtlichen. „Der Dienst an der Gesellschaft und am Nächsten ist vielen Burgenländerinnen und Burgenländern ein...

|   Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle politische Entwicklungen


„Der Wechsel von Hans Peter Doskozil in die Landesregierung ist absolut keine Überraschung“, erklärt Landesparteiobmann Thomas Steiner: „Es war immer...

|   Sicherheit/Justiz

Sicherheit bedeutet Lebensqualität – Vorschläge für mehr Ordnung in den Gemeinden


Die hohe Lebensqualität in unseren Gemeinden aufrecht zu erhalten und wo es möglich ist, auszubauen, ist der eigentliche Auftrag der Kommunalpolitik....

|   Wirtschaft/Finanzen

Harald Mahrer als neuer Obmann des ÖVP-Wirtschaftsbundes designiert


Unser amtierender Wirtschaftsminister Harald Mahrer wurde vom ÖVP-Wirtschaftsbund zum Nachfolger von Christoph Leitl erklärt. Mit Harald Mahrer wird...

|   Neue Medien/Digitalisierung

Das Bargeld muss bleiben!


Auch im Bankensektor hat die Digitalisierung längst Einzug gehalten. „Die burgenländischen Banken haben die Digitalisierung als Chance genutzt und...

|   Tourismus/Regionen

Volkspartei Burgenland ist Wahlsieger


Der Aufwärtstrend der Volkspartei Burgenland wird durch das Ergebnis der engeren Wahl bestätigt: In 17 von 19 Gemeinden ist die Volkspartei zur...

|   Steiner Thomas

Volkspartei gewinnt Bürgermeisterwahlen


Das Ergebnis der engeren Wahl bestätigt die Volkspartei und ihre starken Kräfte vor Ort. In 17 Gemeinden ist die Volkspartei heute zur engeren Wahl...

|   Steiner Thomas

Steiner: Gratulation an Sengstbratl zur Wiederbestellung als AMS-Chefin


Mag. Helene Sengstbratl wurde heute als Landesgeschäftsführerin des AMS Burgenlands wiederbestellt. ÖVP-Landesparteiobmann Thomas Steiner lobt die...

|   Europa/Außenpolitik

Nationalfeiertag: Ein starkes Land in einem friedlichen Europa


„Ein starkes Österreich in einem friedlichen Europa. Daran erinnert uns der Nationalfeiertag Jahr für Jahr“, erklärt Landesparteiobmann Thomas...

|   Europa/Außenpolitik

Koalitionsgespräche von ÖVP und FPÖ sind der richtige Schritt


„Österreich braucht eine stabile und umsetzungsstarke Regierung. Daher sind Koalitionsgespräche von Volkspartei und FPÖ der richtige Schritt“, betont...

|   Wolf Christoph

Volkspartei ist klare Nummer Eins


Einen Tag nach der Nationalratswahl zieht die Volkspartei Burgenland eine Zwischenbilanz, die ganz klar zeigt: Die Volkspartei mit Sebastian Kurz an...

|   Sagartz Christian

Zeit für einen neuen politischen Stil: Sebastian Kurz ist auch eine Chance für das Burgenland


„In Österreich ist es Zeit für Neues. Mit Sebastian Kurz haben wir die Chance auf diese Erneuerung. Er steht für einen neuen politischen Stil und...

|   Frauenpolitik

NRW17: Noch 10 Tage bis zur Entscheidung


In 10 Tagen trifft die Bevölkerung von Österreich eine der wichtigsten Entscheidungen: Wie es in unserem Land politisch weiter gehen soll. Umso...

|   Tourismus/Regionen

Volkspartei: Der Wahlsieger der Bürgermeister- und Gemeinderatswahl


Das Ergebnis der Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen hat gezeigt, dass die ÖVP die starke Alternative im Land ist. Unsere Bürgermeister-Kandidaten...

|   Tourismus/Regionen

Volkspartei als starke Kraft vor Ort bestätigt


Das Ergebnis der Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen hat gezeigt, dass die ÖVP die starke Alternative im Land ist.

|   Wolf Christoph

ÖVP bleibt Schrittmacher für Rot-Blau


„Als Volkspartei Burgenland bleiben wir der Schrittmacher für die rot-blaue Landesregierung“, betont Landesparteiobmann Thomas Steiner: „Bereits seit...

|   Tourismus/Regionen

Countdown zur Bürgermeister- und Gemeinderatswahl 2017


Nach dem vorgezogenen Wahltag vergangenen Freitag beginnt nun die letzte Woche bis zur Bürgermeister- und Gemeinderatswahl 2017. Die Spitzenkandidaten...

|   Gesundheit

Ärztemangel bekämpfen – Chance vertan


In der heutigen Landtagssitzung hätte die SPÖ die Chance gehabt, ihre verfehlte Gesundheitspolitik der letzten Jahre zu korrigieren und konkrete...

|   Wirtschaft/Finanzen

Internationalisierungsoffensive: Volkspartei setzt sich durch


„Die Volkspartei ist die starke Alternative im Burgenland. Wir haben einen Antrag zur Belebung des Exportgeschäftes im Burgenland gefordert, Rot-Blau...

|   Neue Medien/Digitalisierung

Breitbandausbau als Rückgrat für Entwicklung und Wachstum


Für die ÖVP Burgenland ist klar: Eine starke Wirtschaft schafft und sichert Arbeitsplätze. Wir haben konkrete Vorschläge für eine starke Wirtschaft,...

|   Wolf Christoph

Wahlauftakt Bürgermeister- und Gemeinderatswahl 2017


Bei herrlichem Wetter und bester Stimmung fand der Wahlauftakt für die Bürgermeister- und Gemeinderatswahl der Volkspartei Burgenland auf der Burg...

|   Jugend

Jugendkampagne zur Gemeinderatswahl


Die Volkspartei Burgenland ist die starke und verlässliche Kraft vor Ort. Unzählige Junge haben die Herausforderung angenommen und stellen sich am 01....

|   Steiner Thomas

Jugendkampagne zur Gemeinderatswahl


Die Volkspartei Burgenland ist die starke und verlässliche Kraft vor Ort. Unzählige Junge haben die Herausforderung angenommen und stellen sich am 01....

|   Steiner Thomas

Politischer Druck auf Kandidaten: Ein klares NEIN zu Einschüchterungsversuchen


„Die österreichische Sozialdemokratie ist auf einem moralischen Tiefpunkt angelangt. Menschen, die sich politisch engagieren, persönlich...

|   Steiner Thomas

Nationalratswahl: Beschluss der Landesliste


Nach den beiden Wahlkonventen präsentiert die Volkspartei Burgenland ihre 14 Kandidaten der Landesliste. Ins Rennen als Spitzenkandidatin geht Gaby...

|   Tourismus/Regionen

Volkspartei tritt in 170 Gemeinden an


Die Volkspartei Burgenland ist die starke und verlässliche Kraft vor Ort. Unsere 170 Spitzenkandidaten haben die Herausforderung angenommen und...

|   Eisenstadt

Nationalratswahl 2017: Präsentation der Kandidaten Wahlkreis Nord


In Eisenstadt konnten 231 Delegierte über die Reihung der nominierten Kandidaten für die Nationalratswahl entscheiden. Das Kandidatenteam setzt sich...

|   Güssing

Nationalratswahl 2017: Präsentation der Kandidaten Wahlkreis Süd


In Oberschützen konnten 454 Delegierte über die Reihung der nominierten Kandidaten für die Nationalratswahl entscheiden. Das Kandidatenteam setzt sich...