Zum Inhalt springen

Tourismus/Regionen

Der Tourismus befindet sich im Wandel. Der klassische Burgenland-Urlauber kommt häufiger, bleibt aber kürzer. Aus diesem Grund sind der Tages- und Kulturtourismus wichtige Pfeiler der heimischen Wirtschaft und Investitionen in diese Segmente wichtiger denn je. Deshalb fordern wir als ÖVP Burgenland für den heimischen Tourismus ein umfassendes Investitionspaket, um den Standort Burgenland nachhaltig zu stärken.

Das Burgenland braucht die besten Rahmenbedingungen, um im nationalen und internationalen Wettbewerb bestehen zu können. Starke Regionen sind uns ein echtes Anliegen.

Standpunkte:

  • Investitionspaket für die burgenländische Tourismuswirtschaft in den Bereichen Gesundheits- und Wellnesstourismus, Tages- und Kulturtourismus und das Bekenntnis zu kleinen Einheiten und Unterstützung der Betriebe bei Investitionen in die Qualitätsverbesserung. Darüber hinaus soll das Ziel der Barrierefreiheit im Tourismus angestrebt und dementsprechend gefördert werden.
  • Deregulierung und Bürokratieabbau zur Reduzierung der bürokratischen Auflagen und Mehrfachprüfungen
  • Neubewertung der Tourismusförderung im Sinne einer nachhaltigen Regionalentwicklung
  • Infrastrukturpaket: Die Gemeindeumlage soll zweckgebunden in die Kommunen zurückfließen. Damit  bleibt das Geld in der Region, kleine und mittlere Unternehmen werden gestärkt.
  • regionale Produkte in Landesbetrieben: Wir setzen uns für die Verwendung von regionalen Produkten in Landeseinrichtungen und landesnahen Betrieben ein.

Südburgenland-Kongress

Das Südburgenland hat es geographisch schwerer als andere Regionen unseres Landes. Daher müssen wir uns für die Bezirke Oberwart, Güssing und Jennersdorf besonders anstrengen. Wir haben deshalb als die starke Alternative den Südburgenland-Kongress gestartet. 

Die Menschen in den Bezirken Oberwart, Güssing und Jennersdorf verdienen es, dass sich die Politik mehr anstrengt und mehr Einsatz zeigt. Uns geht es dabei nicht um Effekthascherei, sondern um sinnvolle Vorschläge: Beim Südburgenland-Kongress sammeln wir Ideen und schauen uns Projekte vor Ort an. Denn die Menschen im Südburgenland wissen am besten, wie der Aufschwung in der Region zu schaffen ist. 

Mehr zum Thema Tourismus und Regionen

|   Tourismus/Regionen

Volkspartei Burgenland ist „Bereit für die Zukunft“!


Vor rund 1400 Personen präsentierte Landesparteiobmann Thomas Steiner im Beisein von Bundeskanzler Sebastian Kurz seinen Plan für das Burgenland....

dummyimage.png
|   Tourismus/Regionen

Volkspartei bringt Dringlichkeitsantrag zur Kassenreform ein: “Weniger Geld in der Verwaltung, mehr für die Patienten!“


Die Volkspartei bringt sich weiterhin als Schrittmacher im Burgenland ein. „Gemeinsam mit Sebastian Kurz haben wir uns zum Ziel gesetzt, im System und...

dummyimage.png
|   Tourismus/Regionen

Burgenland braucht Tourismus - Jobcenter


Der Tourismus ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor im Burgenland, der allerdings vermehrt unter Fachkräftemangel leidet. „Deswegen wollen wir ein...

dummyimage.png
|   Tourismus/Regionen

Wolf zu „Statistik-Touristen“ in Pinkafeld: „Mogelpackung der Sonderklasse“


In der Causa rund um 50.000 falsch gemeldete Übernächtigungen in Pinkafeld ortet ÖVP-Landesgeschäftsführer Christoph Wolf eine Mogelpackung der...

|   Steiner Thomas

Initiativen für die Buschenschank-Kultur


Heurige und Buschenschänke im Burgenland: Typischer geht’s nicht! Doch die bäuerliche Ausschank mit eigenem Wein oder Most wird immer seltener. Rund...

|   Tourismus/Regionen

Tourismusinitiativen fürs Burgenland


Die Nächtigungszahlen im Tourismus blieben in den letzten 10 Jahren leider auf konstantem Niveau. „Laut aktuellen Nächtigungsstatistiken erreicht das...

|   Tourismus/Regionen

Betriebliche Tagesmütter als Chance für Tourismusbetriebe


„Tourismusbetriebe haben am langen Pfingstwochenende Hochbetrieb und die Kindergärten haben zu", so Familiensprecherin Michaela Resetar. Das ist für...

|   Steiner Thomas

Verwaltung NEU denken: Ländlichen Raum stärken und Entbürokratisierung vorantreiben


„Das Burgenland muss Verwaltung NEU denken. Wir brauchen schlanke Gesetze, eine moderne Verwaltung und ein Entbürokratisierungspaket. Dafür sind wir...

|   Strommer Rudolf

„Hackl ins Kreuz der burgenländischen Touristiker!“


„Die SPÖ lässt die burgenländischen Touristiker im Stich“, so Landesparteiobmann Thomas Steiner zur heutigen Nationalratssitzung. In dieser wurde die...

|   Tourismus/Regionen

"Klub im Gespräch" in Oberwart: ÖVP diskutiert mit Experten: "Das Südburgenland kann mehr"


Klubobmann Christian Sagartz lud heute zur Veranstaltung "Klub im Gespräch". Zum Thema "Das Südburgenland kann mehr" diskutierten im neu sanierten...

|   Tourismus/Regionen

"Außenminister der Gemeinden" formieren sich im Burgenland


Politik muss sich laufend weiterentwickeln und braucht innovative Visionen. Das ist der Grund zur Gründung des "Burgenländischen Kommunalrats"....

|   Gesundheit

Volkspartei setzt sich durch: Akut-Ordination für jeden Bezirk


Die Volkspartei Burgenland setzt sich für eine Akut-Ordination in jedem Bezirk ein. „Wir haben das heute in der Fragestunde thematisiert –...

|   Verkehr/Öffentlicher Verkehr

Verwaltung NEU denken: Entbürokratisierung vorantreiben


„Wir brauchen schlanke Gesetze, eine moderne Verwaltung und ein Entbürokratisierungspaket. Dazu bringen wir in der morgigen Landtagssitzung einen...

|   Wirtschaft/Finanzen

Aktuelle politische Entwicklungen


„Der Wechsel von Hans Peter Doskozil in die Landesregierung ist absolut keine Überraschung“, erklärt Landesparteiobmann Thomas Steiner: „Es war immer...

|   Tourismus/Regionen

Vereinswesen und Ehrenamt sind wichtige gesellschaftliche Anker


Österreich wird getragen vom ehrenamtlichen Engagement zahlreicher Bürgerinnen und Bürger. Sie leisten mit ihrem Einsatz in Vereinen und...

|   Sicherheit/Justiz

Sicherheit bedeutet Lebensqualität – Vorschläge für mehr Ordnung in den Gemeinden


Die hohe Lebensqualität in unseren Gemeinden aufrecht zu erhalten und wo es möglich ist, auszubauen, ist der eigentliche Auftrag der Kommunalpolitik....

|   Tourismus/Regionen

Volkspartei Burgenland ist Wahlsieger


Der Aufwärtstrend der Volkspartei Burgenland wird durch das Ergebnis der engeren Wahl bestätigt: In 17 von 19 Gemeinden ist die Volkspartei zur...

|   Steiner Thomas

Volkspartei gewinnt Bürgermeisterwahlen


Das Ergebnis der engeren Wahl bestätigt die Volkspartei und ihre starken Kräfte vor Ort. In 17 Gemeinden ist die Volkspartei heute zur engeren Wahl...

|   Europa/Außenpolitik

ÖVP bleibt inhaltlicher Motor im Land


Sebastian Kurz steht für Veränderung in diesem Land. Nun muss die Veränderung auch im Burgenland ankommen. „Weg von Postenschacherei, Intransparenz...

|   Tourismus/Regionen

Volkspartei: Der Wahlsieger der Bürgermeister- und Gemeinderatswahl


Das Ergebnis der Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen hat gezeigt, dass die ÖVP die starke Alternative im Land ist. Unsere Bürgermeister-Kandidaten...

|   Tourismus/Regionen

Volkspartei als starke Kraft vor Ort bestätigt


Das Ergebnis der Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen hat gezeigt, dass die ÖVP die starke Alternative im Land ist.

|   Tourismus/Regionen

Countdown zur Bürgermeister- und Gemeinderatswahl 2017


Nach dem vorgezogenen Wahltag vergangenen Freitag beginnt nun die letzte Woche bis zur Bürgermeister- und Gemeinderatswahl 2017. Die Spitzenkandidaten...

|   Tourismus/Regionen

Volkspartei tritt in 170 Gemeinden an


Die Volkspartei Burgenland ist die starke und verlässliche Kraft vor Ort. Unsere 170 Spitzenkandidaten haben die Herausforderung angenommen und...