Zum Inhalt springen

Landwirtschaft

Bäuerliche Familienbetriebe spielen eine bedeutende Rolle für die Versorgung unserer Region, für den Schutz unserer Umwelt und für eine nachhaltige Nutzung der gegebenen Ressourcen. Als Konsument kann es uns nicht egal sein, was wir essen – eine gesunde Ernährung und der bewusste Umgang mit Lebensmitteln hat für uns Priorität.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, brauchen die heimischen landwirtschaftlichen Betriebe jedoch beste Rahmenbedingungen und vielfältige Unterstützungen. Wetterextreme und großer Preisdruck setzen der Landwirtschaft vermehrt zu. Es muss daher nachhaltig sichergestellt sein, dass die heimischen Betriebe auch eine Perspektive für den zukünftigen Fortbestand vorfinden.

Standpunkte:

  • Unterstützung für die Landwirtschaft durch Übernahme von 25% der Versicherungsprämie für Versicherungen gegen Elementarschäden.
  • Verwendung regionaler Produkte in allen landeseigenen- und landesnahen Kantinen und Großküchen.

Mehr zum Thema Landwirtschaft

|   Landwirtschaft

Frostschäden 2017 – Ernteausfall


Bäuerliche Familienbetriebe spielen eine bedeutende Rolle für die Versorgung unserer Region, für den Schutz unserer Umwelt und für eine nachhaltige...

|   Landwirtschaft

Heimische Landwirtschaft fördern – Mehr Regionalität in die Landesbetriebe


Das Burgenland hat viele regionale Schmankerl. Davon überzeugten sich Agrarsprecher Walter Temmel und Landtagsabgeordneter Patrik Fazekas bei einem...

|   Temmel Walter

Temmel zur Klima- und Energiestrategie: Wichtige Maßnahmen für eine saubere Zukunft


Heute im Ministerrat war die Klima- und Umweltstrategie Thema. „Es freut mich, dass eine zukunftsweisende Strategie für ein sauberes Klima und...

|   Landwirtschaft

Temmel zum Budget: „Prinzip der Nachhaltigkeit“


Agrarsprecher Walter Temmel begrüßt den von Finanzminister Hartwig Löger vorgestellten Budgetvoranschlag für die Jahre 2018 und 2019: „Dieser...

|   Landwirtschaft

Erneute Frostschäden bedrohen Obstbauern: Temmel fordert rasche Hilfe


Der Frost der vergangenen Tage hat den Obstplantagen im Burgenland mächtig zugesetzt. Nachdem es 2016 und 2017 bereits massive Verluste durch...

|   Landwirtschaft

Volkspartei zum Ergebnis der Landwirtschaftskammerwahl: "Haben auf die richtigen Themen gesetzt!"


Der Bauernbund der Volkspartei ging bei der Landwirtschaftskammerwahl als klarer Sieger hervor. "Das ist ein sensationelles Ergebnis: Trotz...

|   Landwirtschaft

Gemeinsam für ein starkes Land - Landwirtschaftskammer-Wahlauftakt des Bauernbundes


Am gestrigen Mittwoch fand in Neckenmarkt der Wahlauftakt des Burgenländischen Bauernbundes zur Landwirtschaftskammer-Wahl am 11. März 2018 statt....

|   Berlakovich Niki

"Gemeinsam für ein starkes Land! - Vorstellung der Landesliste und des Programms des ÖVP-Bauernbunds"


Für die bevorstehende Landwirtschaftskammerwahl tagte heute der Landesbauernrat in Eisenstadt. Bei der Landwirtschaftskammerwahl am 11. März sind über...

|   Landwirtschaft

Wintertagung 2018: "Lebensmittelproduktion sichern und ausbauen"


"Von Milchseen zur Butterknappheit. Was kommt als Nächstes?" - so lautet das Generalthema der diesjährigen Wintertagung des Ökosozialen Forums, die...

|   Landwirtschaft

ÖVP fordert konkreten Aktionsplan zum Ausstieg aus Glyphosat


Das Ziel sollte sein, das Burgenland zu einem ökologischen Vorzeigeland weiterzuentwickeln und aus diesem Grund den gänzlichen Ausstieg aus Glyphosat...

|   Landwirtschaft

ÖVP fordert Aktionsplan zum Ausstieg aus Glyphosat


Im Burgenland wird sowohl im öffentlichen, als auch privat-landwirtschaftlichen Bereich vielfach auf den Einsatz von Glyphosat verzichtet. Ziel muss...

|   Umwelt/Energie

Bodenverbrauch gefährdet Versorgung mit Lebensmitteln


Österreich ist im Bereich Bodenverbrauch Europameister im negativen Sinne. „Alleine im Burgenland gehen laut Klimabündnis Österreich 2,2 ha Böden...

|   Frauenpolitik

NRW17: Noch 10 Tage bis zur Entscheidung


In 10 Tagen trifft die Bevölkerung von Österreich eine der wichtigsten Entscheidungen: Wie es in unserem Land politisch weiter gehen soll. Umso...

|   Landwirtschaft

Weltschulmilchtag: Milch ist ein kostbares Gut


Anlässlich des Weltschulmilchtages am 27. September weist ÖVP-Agrarsprecher Walter Temmel auf die hohe Qualität heimischer Milch und Milchprodukte...