Zum Inhalt springen

Walter Temmel

Geb.: 28.10.1961, Bildein (Burgenland)
Beruf: Vertragsbediensteter

Politische Mandate

  • Mitglied des Bundesrates, ÖVP
    24.06.2010 – 08.07.2015

Politische Funktionen

  • Abgeordneter zum Burgenländischen Landtag 2008–2010
  • Bürgermeister der Gemeinde Bildein seit 1993
  • Abgeordneter zum Burgenländischen Landtag seit 9.7.2015
  • seit 2014 Bezirksparteiobmann Bezirks Güssing

Beruflicher Werdegang

  • Angestellter, Firma Dömötör 1.12.1979–30.11.1981
  • Vertragsbediensteter, Dienststelle: Landwirtschaftliche Fachschule Güssing, Amt der Burgenländischen Landesregierung seit 1.12.1981

Bildungsweg

  • Handelsschule Oberwart 1976–1979
  • Hauptschule Eberau 1972–1976
  • Volksschule Bildein 1968–1972
  • Präsenzdienst 1980–1981

Mehr von Walter Temmel

dummyimage.png
|   Steiner Thomas

Burgenländische Gemeinden profitieren besonders


„Unsere Gemeinden profitieren besonders von den Geldern, die Finanzminister Hartwig Löger jetzt zur Verfügung gestellt hat“, so Landesparteiobmann...

|   Temmel Walter

Burgenlands Landwirte stehen für gesunde Lebensmittel


Das Burgenland kann stolz auf seine Bäuerinnen und Bauern sein. Tagtäglich sorgen sie für eine schöne Natur- und Kulturlandschaft und für gesunde...

dummyimage.png
|   Neue Medien/Digitalisierung

Volkspartei fordert Landesgesellschaft für Glasfaser-Ausbau


„Als Schrittmacher im Burgenland haben wir am Samstag bei unserer Programmpräsentation 49 Ideen präsentiert, um das Burgenland bereit für die Zukunft...

|   Landwirtschaft

Heimische Landwirtschaft fördern – Mehr Regionalität in die Landesbetriebe


Das Burgenland hat viele regionale Schmankerl. Davon überzeugten sich Agrarsprecher Walter Temmel und Landtagsabgeordneter Patrik Fazekas bei einem...

|   Temmel Walter

Temmel zur Klima- und Energiestrategie: Wichtige Maßnahmen für eine saubere Zukunft


Heute im Ministerrat war die Klima- und Umweltstrategie Thema. „Es freut mich, dass eine zukunftsweisende Strategie für ein sauberes Klima und...

|   Landwirtschaft

Temmel zum Budget: „Prinzip der Nachhaltigkeit“


Agrarsprecher Walter Temmel begrüßt den von Finanzminister Hartwig Löger vorgestellten Budgetvoranschlag für die Jahre 2018 und 2019: „Dieser...

|   Umwelt/Energie

Temmel zum Internationalen Tag des Waldes: Holzenergie ist nachhaltig und ökologisch


Im Zuge des Internationalen Tag des Waldes weist Agrar- und Umweltsprecher Walter Temmel auf die Wichtigkeit der Biomasse in der Wärmeversorgung im...

|   Landwirtschaft

Erneute Frostschäden bedrohen Obstbauern: Temmel fordert rasche Hilfe


Der Frost der vergangenen Tage hat den Obstplantagen im Burgenland mächtig zugesetzt. Nachdem es 2016 und 2017 bereits massive Verluste durch...

|   Wirtschaft/Finanzen

ÖAAB Burgenland setzt Bezirkstour in Güssing fort: "Der Beruf des Hausarztes muss aufgewertet werden"


Das Team des ÖAAB Burgenland setzte die Tour durch alle Bezirke des Landes fort und besuchte schwerpunktmäßig Gesundheitseinrichtungen im Bezirk...

|   Landwirtschaft

Wintertagung 2018: "Lebensmittelproduktion sichern und ausbauen"


"Von Milchseen zur Butterknappheit. Was kommt als Nächstes?" - so lautet das Generalthema der diesjährigen Wintertagung des Ökosozialen Forums, die...

|   Landwirtschaft

ÖVP fordert konkreten Aktionsplan zum Ausstieg aus Glyphosat


Das Ziel sollte sein, das Burgenland zu einem ökologischen Vorzeigeland weiterzuentwickeln und aus diesem Grund den gänzlichen Ausstieg aus Glyphosat...

|   Landwirtschaft

ÖVP fordert Aktionsplan zum Ausstieg aus Glyphosat


Im Burgenland wird sowohl im öffentlichen, als auch privat-landwirtschaftlichen Bereich vielfach auf den Einsatz von Glyphosat verzichtet. Ziel muss...

|   Gesundheit

Schließung der Gynäkologie im Krankenhaus Güssing: Die nächste Darabos-Baustelle


Die Gynäkologie im Krankenhaus Güssing wird geschlossen. „Obwohl Darabos eine Standortgarantie für alle fünf Krankenhäuser abgegeben hat, wird das...

|   Umwelt/Energie

Bodenverbrauch gefährdet Versorgung mit Lebensmitteln


Österreich ist im Bereich Bodenverbrauch Europameister im negativen Sinne. „Alleine im Burgenland gehen laut Klimabündnis Österreich 2,2 ha Böden...

|   Landwirtschaft

Weltschulmilchtag: Milch ist ein kostbares Gut


Anlässlich des Weltschulmilchtages am 27. September weist ÖVP-Agrarsprecher Walter Temmel auf die hohe Qualität heimischer Milch und Milchprodukte...