Zum Inhalt springen

Patrik Fazekas

Geburtsdatum: 12. März 1990,
Wohnort: Neutal

Ausbildung:

  • 2014 - 2018
    Fachhochschule Wiener Neustadt, Studium der Wirtschaftsberatung mit Schwerpunkt "Unternehmensrechnung und Revision" & „Immobilienmanagement“
  • Oktober 2010 – März 2014
    Wirtschaftsuniversität Wien, Studium der Betriebswirtschaft
  • Juli 2009 – September 2010
    Präsenzdienst bei der Militärmusik Burgenland
  • 2004 – 2009
    Bundeshandelsakademie Oberpullendorf
  • 2000 – 2004
    Hauptschule Stoob
  • 1996 – 2000
    Volksschule Neutal

Politische Laufbahn:

  • September 2009 – Oktober 2016
    Bezirksobmann Junge ЕVP Bezirk Oberpullendorf
  • Seit Juni 2008
    Ortsobmann Junge ÖVP Neutal
  • Seit März 2013
    Landesobmann Junge ЕVP Burgenland
  • Seit Oktober 2012
    Gemeinderat in Neutal
  • Seit Juli 2015
    Abgeordneter zum Burgenländischen Landtag

Mehr von Patrik Fazekas

|   Strommer Rudolf

Niemals vergessen! – Volkspartei präsentiert Gedenk-Toolbox


Im Gedenk- und Bedenkjahr 2018 gedenken wir vor allem der schrecklichen Ereignisse der Vergangenheit. „Wir wollen uns in diesem Jahr mit der...

|   Sagartz Christian

Pflege-Lehrberuf ist wichtiger Schritt zur Absicherung der Pflege


Der Pflegebedarf steigt, während das Pflegepersonal immer weniger wird. „Jetzt muss rasch gehandelt werden, um genügend Pflegepersonal ausbilden zu...

|   Fazekas Patrik

Fazekas zur Jugendstrategie: „Ländlichen Raum vom Abstellgleis holen!“


Die Bundesregierung beschließt heute im Ministerrat die Neuausrichtung der Jugendstrategie in Österreich. Wichtiges Thema dabei ist auch die...

dummyimage.png
|   Jugend

Endlich einheitliche Rahmenbedingungen im Jugendschutz


Jahrelang gab es Versuche, die Jugendschutzgesetze in Österreich zu vereinheitlichen. Im Jahr 2012 wurde dazu sogar von den Bundesländern ein...

dummyimage.png
|   Neue Medien/Digitalisierung

Volkspartei fordert Landesgesellschaft für Glasfaser-Ausbau


„Als Schrittmacher im Burgenland haben wir am Samstag bei unserer Programmpräsentation 49 Ideen präsentiert, um das Burgenland bereit für die Zukunft...

dummyimage.png
Erstellt von Patrik Fazekas | |   Oberpullendorf

Fazekas zur Wahl in Deutschkreutz


Mit der Demokratie spielt man nicht. Das Wahlrecht ist ein Grundrecht und muss auf allen Ebenen geschützt werden. Das haben Andreas Kacsits und das...

|   Strommer Rudolf

„Was wir von der EU wollen“


In drei Tagen ist es soweit: Am 1. Juli startet Österreich in die dritte EU-Ratspräsidentschaft seiner Geschichte. „Die EU steht schwer in der Kritik...

|   Europa/Außenpolitik

DiscoverEU: „Hol dir deinen Travelpass!“


Noch bis 26. Juni ein Gratis-Interrail-Ticket sichern und kostenlos durch die Europäische Union reisen. „Mit der Aktion ‚DiscoverEU‘ bekommen...

|   Wolf Christoph

Plakette für Veranstaltungsstätten ist unnötige Hürde


Als „Schikane für alle Ehrenamtliche“ bezeichnen die Landtagsabgeordneten Christoph Wolf und Markus Ulram den rot-blauen Beschluss zur Plakette für...

dummyimage.png
|   Jugend

Langjährige JVP-Forderung umgesetzt: Schülerparlamente werden gesetzlich verankert


Lange haben wir dafür gekämpft, nun wird es umgesetzt werden: Die gesetzliche Verankerung von Schülerparlamenten. „Das ist ein richtiger Schritt zu...

|   Landwirtschaft

Heimische Landwirtschaft fördern – Mehr Regionalität in die Landesbetriebe


Das Burgenland hat viele regionale Schmankerl. Davon überzeugten sich Agrarsprecher Walter Temmel und Landtagsabgeordneter Patrik Fazekas bei einem...

|   Steiner Thomas

Wir geben den Takt an – Neue Impulse für ein starkes Burgenland


Auch in der morgigen Landtagssitzung ist die Volkspartei Burgenland der Schrittmacher. „Während Rot-Blau dieses Land unter Wert regiert, kümmern wir...

|   Sagartz Christian

Der ÖAAB Burgenland wählt neuen Vorstand und positioniert sich klar: „Wir sind die soziale Stimme der Volkspartei“


Mit 100 Prozent der Delegiertenstimmen wurde Christian Sagartz zum neuen Landesobmann des ÖAAB Burgenland gewählt. Nach der Wahl betont Sagartz, dass...

|   Fazekas Patrik

Einheitliches Jugendschutzgesetz. Jetzt!


In Österreich gibt es neun verschiedene Jugendschutzgesetze. „Wenn ein burgenländischer Jugendlicher in der Steiermark unterwegs ist, gelten für ihn...

|   Jugend

Fazekas: Jungen Menschen eine Zukunft im Burgenland bieten


Wenn es um die Zukunft der nächsten Generation geht, hat die Politik die Aufgabe, Perspektiven zu schaffen und Chancen für die Jugend am Land zu...

|   Bildung/Erziehung

ÖVP hat sich durchgesetzt: Förderung von Exkursionen nach Mauthausen kommt


Letzte Woche noch hat die SPÖ die Initiative der Volkspartei, Bildungsfahrten zu Gedenkstätten zu fördern, abgelehnt. Heute hat Jugendlandesrätin...

|   Jugend

Wir Jungen bleiben dran: Förderung Gedenkfahrten und TOP-Jugendticket


Als Junge ÖVP Burgenland setzen wir uns für aktuelle Jugendthemen ein. „In der gestrigen Landtagssitzung gab es zwei Initiativen der Jungen ÖVP: Die...

|   Fazekas Patrik

100. Jahrestag der Gründung der Republik Österreich Volkspartei fordert Förderung für Bildungsfahrten zu Gedenkstätten


100 Jahre sind seit der Gründung der Republik Österreich vergangen. "Anlässlich dieses Jubiläums wollen wir im heurigen Gedenk- und Erinnerungsjahr...

|   Bildung/Erziehung

"Studiengebühren für jene, die es sich leisten können"


Für staatliche Leistungen, die in Ordnung sind, kann man auch etwas verlangen - und zwar von jenen, die es sich leisten können. Natürlich unter...

|   Bildung/Erziehung

"Studiengebühren für jene, die es sich leisten können"


"Warum soll man für die höchste Ausbildung im Land nicht einen Anerkennungsbeitrag leisten, wenn man es sich leisten kann? Das ist nicht einzusehen",...

|   Jugend

Fazekas: „Stellenwert der Lehre heben“


„Wir wollen den Lehrberuf für junge Menschen attraktiver machen. Damit bekämpfen wir den Fachkräftemangel und geben jungen Menschen eine...

|   Jugend

Schülerparlamente: Richtiger Schritt für mehr Mitsprache


Lange haben wir dafür gekämpft, nun soll es umgesetzt werden: Die zukünftige Regierung plant die gesetzliche Verankerung von Schülerparlamenten. „Das...

|   Bildung/Erziehung

Schule: Politik geht uns alle etwas an


Die politische Bildung im Burgenland kommt zu kurz. „Wir müssen es schaffen, die Schülerinnen und Schülern bestmöglich auf das Leben vorzubereiten....

|   Jugend

Jugendkampagne zur Gemeinderatswahl


Die Volkspartei Burgenland ist die starke und verlässliche Kraft vor Ort. Unzählige Junge haben die Herausforderung angenommen und stellen sich am 01....