Zum Inhalt springen

Michaela Resetar

Geb.: 31.10.1966 in Vorau
Wohnort: 7472 Schachendorf 56
Staatsbürgerschaft: Österreich
Familienstand: verheiratet
Kinder: 1 Sohn Stefan Michael (1997), 1 Tochter Benita Maria (2002)

Schulbildung:

  • 1973-1977 Volksschule Oberschützen
  • 1977-1981 Bundesgymnasium Oberschützen
  • 1981-1985 Evangelisches Oberstufenrealgymnasium Oberschützen
  • 1985 Reifeprüfung am Oberstufenrealgymnasium Oberschützen
  • 1985-1988 Pädagogische Akademie Wien 10, Ettenreichgasse
  • 1988 Lehramtsprüfung für Volksschulen mit gutem Erfolg in Wien 10, Ettenreichgasse
  • 1988-1996 Wirtschaftsuniversität Wien
    Studienrichtung: Betriebswirtschaft
    Spezielle:
    1. Gewerbe-, Klein- und Mittelbetriebe, Schwerpunkt: Genossenschaft,
    2. Versicherungsbetriebslehre
    3. Finanzdienstleistung
  • 1988 – 2. Studium Öffentliche Wirtschaft und Verwaltung Universität Wien
  • 1996 Abschluss der Wirtschaftsuniversität zur Magistra der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften

Politische Funktionen:

  • seit 2015: Bezirksparteiobfrau Oberwart
  • Landesrätin von 2004 - 2015

Berufserfahrung

  • 1991 2-monatige Praxis: Austrian foreign trade office Sydney DDr. Heinz K. Seitinger
  • Bis 1997 Studium und Arbeit in der Landwirtschaft meines Mannes
  • 1997-2004 Geschäftsführerin Burgenlandtherme Bad Tatzmannsdorf und Hotel AVITA
  • 2004 - 2015 Mitglied der Burgenländischen Landesregierung
  • 2015 – lfd. Landtagsabgebordnete des Bgld. Landtags
  • 2015 – lfd. Betriebsführerin im landwirtschaftlichen Betrieb

Sonstige Angaben zur Person Mag. Michaela Resetar

  • Sternzeichen: Skorpion
  • Lebensmotto: Unser Morgen wird anders sein, wenn wir das Heute verändern
  • Familienstand: verheiratet mit Adalbert Resetar
  • Kinder: Stefan Michael, Benita Maria
  • Lieblingsfarbe: gelb
  • Hobby: Schwimmen, Skifahren

              

Mehr von Michaela Resetar

|   Resetar Michaela

Resetar: „Ausbau der Kinderbetreuung gesichert!“


Familiensprecherin Michaela Resetar begrüßt die Zusage von Familienministerin Juliane Bogner-Strauß, mehr Geld für den Ausbau der Kinderbetreuung zur...

|   Tourismus/Regionen

Betriebliche Tagesmütter als Chance für Tourismusbetriebe


„Tourismusbetriebe haben am langen Pfingstwochenende Hochbetrieb und die Kindergärten haben zu", so Familiensprecherin Michaela Resetar. Das ist für...

|   Frauenpolitik

ÖVP bringt Antrag zur Brustkrebs-Vorsorge ein


Die Tomosynthese ist laut Experten eine weitaus bessere Methode zur Früherkennung von Brustkrebs. "Wir als Vertreterinnen der ÖVP Frauen fordern ein...

|   Frauenpolitik

Selbstbewusstsein stärken: Gewalt hat viele Gesichter


„Österreich ist ein sicheres Land. Dennoch gibt es viele Fälle von Gewalt, die vor allem innerhalb der Familie stattfindet. Von häuslicher Gewalt sind...