Zum Inhalt springen
Bezirksparteitag_EU.JPG
|   Eisenstadt

Zarits ist neuer ÖVP-Bezirksparteiobmann in Eisenstadt-Umgebung

Beim Bezirksparteitag der Volkspartei in Eisenstadt wurde Christoph Zarits zum neuen ÖVP-Bezirksparteiobmann gewählt. „Mit 13 Bürgermeistern und 15 Vizebürgermeistern ist die Volkspartei die treibende Kraft im Bezirk. Gemeinsam mit meinem Team und den Funktionären vor Ort werde ich alles daran setzen, dass das auch in Zukunft so bleibt“, betont Zarits.

Mehr als 120 Delegierte haben beim heutigen Bezirksparteitag den Zagersdorfer Christoph Zarits mit 100 Prozent der Stimmen zum neuen Bezirksobmann für den Bezirk Eisenstadt-Umgebung gewählt. Er folgt damit Franz Steindl nach, der diese Funktion seit 1998 innehatte. Zu seinen Stellvertretern wurden Waltraud Bachmaier (Eisenstadt), Stefan Bubich (Oslip), Michael Mader (Schützen/Geb.), Johannes Mezgolits (Donnerskirchen) und Gertrude Pogats (Hornstein) gewählt. Finanzreferenten wurden Michael Hamedl (Eisenstadt) und Yannic Sommer (Leithaprodersdorf).

Der neu gewählte Obmann hat sich viel vorgenommen: „Unsere Funktionäre in den Gemeinden leisten hervorragende Arbeit. In den nächsten Wochen werde ich daher viel in unseren Ortschaften unterwegs sein und unsere Fraktionen vor Ort besuchen“, so Zarits abschließend.