Zum Inhalt springen
Wir_für_Kurz_-_Haschendorf.jpg
Niki Berlakovich, Walter Szauer jun., Franz Artner, Gerhard Hahn, Günther Handler, Philipp Vondrejs
Wir_für_Kurz_-_Neckenmarkt.jpg
Niki Berlakovich, Stefanie Ecker, Walter Szauer jun., Walter Szauer sen., Elisbeth Racz, BGM KR Johannes Igler, Ralf Breiteneder, Philipp Vondrejs, Margit Wieder, Marianne Hahn
Wir_für_Kurz_-_Raiding.jpg
Niki Berlakovich, Gerald Iby, Markus Landauer, Peter Zolles, Marcus Gullner, Elias Iby, Livia Iby, Lucas Gullner
Wir_für_Kurz_-_Ritzing.jpg
Gerhard Wenzel, Martin Bauer, Sepp Brezina, Michaela Bauer, Franz Sonnleithner, Alexandra Hofer, Bgm. Ernst Horvath, anton Hofer, Johannes Hofer, Ing. Christine Hofer, Harald Hofer, Gerlinde Sonnleithner, Silvia Horvath, Manuel Mertl, Niki Berlakovich
Wir_für_Kurz_-_Steinberg_Dörfl.jpg
Niki Berlakovich, Pepi Pöltl, Julia Huber, Harald Ehrenreich, Vbgm. Stefan Guczogi, Anton Hauser jun., Luise Aumühlner, Norbert Krail, Josef Krutzler, Kathrin Haller, Sandra Berger, Renate Stimakovits Adreas Kuzmits
Wir_für_Kurz_-_Deutschkreutz.jpg
NR Nikolaus Berlakovich, Vbgm. Andreas Kacsits, Eva Heidenreich, Dominik Reisner, Julia Reumann, Birgit Reumann, Anna Reumann
|   Oberpullendorf

„ÖVP-Mittelburgenland startet Aktion: Wir für Kurz – Ein Bezirk steht auf!“

Unter dem Motto „Wir für Kurz – Ein Bezirk steht auf!“ setzen alle 63 Ortschaften im Bezirk Oberpullendorf ein Zeichen: Zusammen stehen wir hinter Sebastian Kurz und seinem Weg für Österreich. Wir wollen mit ihm die großen Zukunftsfragen anpacken und Österreich nach vorne bringen.

„In den letzten eineinhalb Jahren haben wir mit Sebastian Kurz vieles erreicht. Wir haben die Schuldenpolitik beendet, spürbare Entlastungen für die Menschen umgesetzt und die illegale Migration bekämpft. Das Fundament steht, aber wir sind noch nicht am Ziel. Unseren Weg für Österreich, das Burgenland und unseren Bezirk Oberpullendorf wollen wir fortsetzen. Deshalb unterstützen wir Sebastian Kurz und stehen im Mittelburgenland geschlossen für ihn auf“, erklärt Bezirksparteiobmann NR Nikolaus Berlakovich, Spitzenkandidat im Wahlkreis Süd.

Deutschkreutz, Haschendorf, Neckenmarkt, Raiding, Ritzing und Steinberg-Dörfl haben den Anfang gemacht und sind für Sebastian Kurz aufgestanden.

Zurück