Zum Inhalt springen
OVP_Arbeitnehmer_063__c__Ronald_Fenk_-_Alle_Rechte_vorbehalten.jpg
Foto: Spitzenkandidat im Bezirk Oberpullendorf Thomas Niklos, Spitzenkandidat im Land Johannes Mezgolits, Spitzenkandidatin im Bezirk Oberwart Marion Friedl
|   Oberpullendorf

ÖVP Arbeitnehmer setzen sich für Überholspuren zwischen Oberpullendorf und Oberwart ein

Viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer pendeln täglich vom Bezirk Oberpullendorf in den Bezirk Oberwart zum Arbeiten bzw. umgekehrt. Nach Ansicht der ÖVP Arbeitnehmer sind Ausbaumaßnahmen der B50 von Oberpullendorf nach Oberwart notwendig. Die zwei Bezirke haben keine leistungsfähige Verbindung.

„Die B50 sollte in einigen Bereichen auf drei Spuren ausgebaut werden. Wechselseitige Kriechspuren würden schon genügen, um gefahrlos überholen zu können. Damit würde sich die Verkehrssicherheit in der Region verbessern“, so die Kandidaten für die Arbeiterkammerwahl 2019.