Zum Inhalt springen
Kommak_2017-12-06__1_.jpg
|   Steiner Thomas

KOMMAK Burgenland wählt neuen Vorstand

Nach über neun Jahren als Obmann der Kommunalakademie Burgenland übergibt Werner Gradwohl seine Funktion als Obmann in neue Hände. Thomas Steiner übernimmt die Geschicke der KOMMAK, ihm steht auch ein neu gewählter Vorstand zur Seite.

"Es waren neun sehr interessante und spannende Jahre als Obmann der KOMMAK, in der ich mit meinem großartigen Team einiges an Themen umgesetzt habe. Ich denke vor allem an die Einführung der Ausbildung zum Kommunalmanager, welche von den Funktionären sehr gut angenommen wurde. Meinem Nachfolger Thomas Steiner wünsche ich alles Gute für seine neue Aufgabe als Obmann der KOMMAK Burgenland. Ich bin davon überzeugt, dass er gemeinsam mit seinem neuen Team den Erfolgsweg fortführen wird", so Werner Gradwohl bei seiner Abschlussrede.

"Ich möchte mich herzlich bei Werner Gradwohl für seine hervorragende Arbeit als Obmann der KOMMAK Burgenland bedanken und hoffe, dass er uns weiterhin mit seinem breiten Wissen zur Seite steht. Gemeinsam wollen wir an dem Erfolg anknüpfen und mit unseren Seminaren, Veranstaltungen und Serviceleistungen stehen wir all unseren Funktionären zur Seite", freut sich Thomas Steiner auf die vorliegende Arbeit gemeinsam mit seinem Team.

Die Seminare "1x1 im Gemeinderat" haben bereits begonnen und finden im Nord-, Mittel- und Südburgenland statt. Dazu haben sich viele interessierte Personen angemeldet: "Mit dem Kommunalrat werden wir im Jahr 2018 eine Plattform erstellen, in welche sich alle Bürgerinnen und Bürger an einem regen Informationsaustausch beteiligen können. Die Veranstaltungen der KOMMAK Burgenland werden sehr gut angenommen", so Thomas Steiner abschließend.

Bei der Generalversammlung wurden folgende Funktionen gewählt:

Obmann:                    Mag. Thomas Steiner

Obmann Stv.:             Dr. Dietmar Halper
                                   Mag. Carina Havlicek
                                   Mag. Susanne Zach
                                   BR Marianne Hackl

Finanzreferentin:        Eva-Maria Sebald, BA

 

Rechnungsprüfer:      Jörg Kocsis; MA BSc
                                    Michael Hamedl