Zum Inhalt springen
kindermaskenball1.jpg
|   Jennersdorf

Kindermaskenball im KUZ Jennersdorf

Am Sonntag, dem 28. Jänner 2018, fand der Kindermaskenball im Kulturzentrum Jennersdorf statt. Viele Clowns, Prinzessinnen, Superhelden und Tiere tummelten sich auf der Tanzfläche. Unsere Zebras Bettina und Sandra zogen gemeinsam mit allen Helfern und Kinds in den Saal ein, um den Kindermaskenball würdig zu eröffnen.

Viele lustige Spiele und Tänze wurden mit den Kindern auf der Tanzfläche gemacht. Die ÖVP Frauenbewegung und ÖVP der Stadtgemeinde Jennersdorf organisierten den Ball in den Räumlichkeiten des Kulturzentrums. Bei der großen Kindertombola durften sich alle Kids über viele schöne Preise freuen. Bei der „Schwedenbombentombola“ wurden die Hauptpreise unter den Kindern verlost, eine Saisonkarte für das Freibad Jennersdorf, eine Karte für das Ländermatch Österreich – Deutschland im Juni, eine Sonnenbrille sowie Schmuck vom Uhrenhaus Potetz. Eltern und Kinder wurden mit selbstgemachten Mehlspeisen und Snacks von der Frauenbewegung bestens versorgt. Für die nötige Stimmung sorgten DJ Michael und DJ Berni.

„Wir möchten uns bei allen Besuchern, Helfern und Sponsoren für das tolle Event bedanken. Ein großer Dank geht auch an unsere Mädels, die lustige Spiele mit den Kindern durchgeführt haben. Wir freuen uns bereits jetzt schon auf den Kindermaskenball im nächsten Jahr“, so das Team der ÖVP Frauenbewegung.