Zum Inhalt springen
Steiner3_1200x600-569e0184.jpg
|   Steiner Thomas

Familienpolitik auch im Landtag in den Fokus rücken

„Der Familienbonus PLUS ist eine ehrliche Steuerentlastung für Familien. Eine spürbare Anerkennung für die Leistung der Kindererziehung in der Gesellschaft, die beweist, dass die Volkspartei auch weiterhin die Familienpartei ist“, unterstreicht Landesparteiobmann Thomas Steiner und fordert weiter: „Die Bundesregierung macht in der Familienpolitik ihre Hausaufgaben, das muss auch wieder Priorität im Landhaus haben“. Die Volkspartei hat deswegen eine Aktuelle Stunde zum Thema „Das Burgenland als Familien-Land positionieren“ für die kommende Landtagssitzung (25. Jänner) beantragt.

„Auch das Land Burgenland ist im Sinne einer familienfreundlichen Politik gefordert, entsprechende Maßnahmen zur Unterstützung und Forcierung von Familien zu setzen“, so Steiner. Es geht darum den besonderen Stellenwert der Familie und der entsprechenden politischen Verantwortung zur Unterstützung der Familien im Burgenland zu erörtern.

Infos zum Familienbonus Plus!

• Mit dem Familienbonus befreit die österreichische Bundesregierung rund 700.000 Familien und 1,2 Mio. Kinder von einer Steuerlast von bis zu 1,5 Milliarden Euro.

• Der Familienbonus vermindert direkt die zu zahlende Steuerlast und hat damit die 5-fache Wirkung des Kinderfreibetrags.

• Mit dem Familienbonus Plus erhalten Familien ab 2019 einen Steuerbonus in Höhe von bis zu 1.500 Euro pro Kind und Jahr.

• Das bedeutet für eine Familie mit einem Kind, in der ein Elternteil 1.700 Euro verdient, dass gar keine Steuern mehr gezahlt werden.

• Darüber hinaus werden auch nichtsteuerzahlende Alleinerzieher und Familien mit Kindern über 18 Jahren, die Familienbeihilfe beziehen, davon profitieren.