Zum Inhalt springen
Erstellt von Patrik Fazekas | |   Oberpullendorf

Fazekas zur Wahl in Deutschkreutz

Mit der Demokratie spielt man nicht. Das Wahlrecht ist ein Grundrecht und muss auf allen Ebenen geschützt werden. Das haben Andreas Kacsits und das Team der ÖVP-Deutschkreutz getan und wurden gestern dafür belohnt

„Ich gratuliere Andreas Kacsits und seinem Team zum gestrigen Ergebnis. Die Zeichen stehen auf Veränderung. Gestärkt geht Andreas Kacsits nun als Bürgermeister für alle bei der Stichwahl ins Rennen“, freut sich LAbg. Patrik Fazekas und sagt der ÖVP-Deutschkreutz seine vollste Unsterstützung zu.