Zum Inhalt springen
AK_Wahl_2019.jpg
|   Jennersdorf

Arbeiterkammerwahl 2019 - Spitzenkandidat für den Bezirk Jennersdorf: Thomas Hoscher

Die Wahlen der Arbeiterkammer finden vom 20. März bis zum 2. April statt. Von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen sollen alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer! Wir, die ÖVP Arbeitnehmer, setzen uns dafür ein, dass die arbeitenden Menschen in unserem Land spürbar entlastet werden. Für die „ÖVP Arbeitnehmer“ im Bezirk Jennersdorf tritt Thomas Hoscher aus Jennersdorf als Spit-zenkandidat an. Der 39-Jährige ist als Elektriker bei der Firma Elektro Brückler in Jennersdorf be-schäftigt. Zusätzlich ist Thomas Hoscher als Gemeinderat in der Stadtgemeinde Jennersdorf aktiv und fungiert auch als ÖAAB Stadtobmann.

„Bei der Arbeiterkammerwahl wollen wir zulegen! In der ÖVP herrscht derzeit eine gute Stimmung. Es ist Zeit für Veränderungen in der Arbeiterkammer und genau deswegen hat sich der ÖAAB auch entschlossen unter der Listenbezeichnung ‚ÖVP Arbeitnehmer‘ zu kandidieren. Wir haben mit Thomas Hoscher einen hervorragenden Spitzenkandidaten und das gesamte Team besteht aus vielen tollen Persönlichkeiten!“, erklärt ÖVP Bezirksparteiobmann LAbg. Bernhard Hirczy. Kammerrätin Eva Winkler kandidiert diesmal hinter Thomas Hoscher auf Platz 2 im Bezirk. „Eva und Thomas werden in den kommenden Wochen viele Betriebe besuchen, mit Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern in Kontakt treten und so in einer kurzen, aber intensiven Wahlbewegung für Stimmen werben“, ist LAbg. Bernhard Hirczy überzeugt.