Zum Inhalt springen
tabor_senioren.jpg
|   Jennersdorf

Der Seniorenbund Jennersdorf besuchte „Der Barbier von Sevilla“

Am Mittwoch besuchte eine Gruppe des Seniorenbundes aus Jennersdorf die Opernaufführung „Der Barbier von Sevilla“ auf Schloss Tabor in Neuhaus am Klausenbach.

Stadtleiterin Emma Scheibreithner organisierte auch heuer wieder den Ausflug zur Opernaufführung. Viele Mitglieder des Seniorenbundes fuhren gemeinsam aufs Schloss Tabor und genossen den wunderbaren Abend. Auch der Intendant Dietmar Kerschbaum nahm sich Zeit um die Gruppe aus Jennersdorf zu begrüßen. „Eine wundervolle Opernaufführung im Herzen des Südburgenlandes. Wir haben die Vorstellung am lauen Sommerabend und das traumhafte Ambiente auf Schloss Tabor sehr genossen!“, so Stadtleiterin Emma Scheibreithner.